Das Ziel ist die Erhaltung alter Gebäude

Impressum Anfahrt Kontakt Home

Ausbildung

Nach dem Abitur hat die Büroinhaberin an der Fachhochschule Holzminden Architektur mit der Vertiefungsrichtung Dorferneuerung und Sanierung studiert. Für die Diplomarbeit bei Frau Prof. Dr.-Ing. Wangerin über die Sanierung eines Fachwerkhauses in Bullendorf hat Sonja Behrens den Julius-H.-W.-Kraft-Sonderpreis der Interessengemeinschaft Bauernhaus erhalten. Anschließend absolvierte die Architektin ein einjähriges Aufbaustudium über Natursteinsanierung in England mit dem Abschluss des Master of Science.

Berufliche Tätigkeiten

Seit dem Studium hat Sonja Behrens freiberuflich ausschließlich im Bereich der Sanierung gearbeitet. Während sie anfangs für andere Architekturbüros, wie z.B. für Prof. Dr.-Ing. Cramer am Speyerer Dom, das Büro Crowell in Karlsruhe oder für das Büro Bingenheimer, Hädler und Schmilinski am Mainzer Dom tätig war, sind seit dem Jahr 2000 auch zunehmend eigene Aufträge dazugekommen, wie z.B. die Schadenskartierung am Landgericht in Landau für das Staatsbauamt oder die Bestandsaufnahme, Schadenskartierung und Nutzungsstudie eines Bauernhauses für das Landesdenkmalamt in Stuttgart.

Tätigkeitsschwerpunkte waren in diesen Jahren hauptsächlich im Bereich der Voruntersuchung, Bestandsaufnahme, Dokumentation und Schadenskartierung. Mit dem eigenen Büro haben die Projekte der praktischen Baudurchführung im Rahmen von Fachbauleitungen oder Gesamtbauleitungen zugenommen. Dabei ist uns wichtig, dass alle Leistungen von der Voruntersuchung bis zur Bauleitung in einer Hand bleiben. Alle weiteren Projekte entnehmen Sie bitte den Referenzen.

Aufgrund der ehrenamtlichen Tätigkeit als Kontaktstelle für die Interessengemeinschaft Bauernhaus ist das Architekturbüro immer wieder Anlaufstelle für Interessenten und Eigentümer alter Häuser. Die Fragen beginnen mit dem Kauf des richtigen alten Gebäudes und enden mit Tipps zur Ausführung bei der Eigenleistung.
Diese Beratung soll den Hilfesuchenden die Angst vor dem Unternehmen Altbausanierung nehmen, ihnen aber andererseits die möglichen Risiken und Konsequenzen nicht vorenthalten.

Mitgliedschaften

  • Eingetragenes Mitglied der Architektenkammer Baden-Württemberg
  • Mitglied und Kontaktstelle der Interessengemeinschaft Bauernhaus (IGB)
  • Mitglied beim Arbeitskreis Hausforschung
  • Mitglied in der Deutschen Burgenvereinigung