Unser Team

Impressum Anfahrt Kontakt Home

Annamaria Fickert Dipl.-Ing. (FH)

Portrait von Annamaria Fickert

Nach dem Abitur hat Annamaria Fickert mit dem Architekturstudium an der FH in Kiel begonnen. Das Interesse an der Altbausanierung brachte sie jedoch nach dem Vordiplom an die HAWK in Holzminden. In der Vertiefungsrichtung Denkmalpflege und Sanierung schrieb sie ihre Diplomarbeit über die Umnutzung der Burganlage in Herstelle, betreut durch Frau Prof. Dr.-Ing. Birgit Franz. Als Jahrgangsbeste schloss sie das Studium ab. Seit Januar 2007 ist Annamaria Fickert bei uns im Büro und betreut eigenständig Sanierungsprojekte in allen Leistungsphasen.

Birgit Large

Portrait von Birgit Large

Nach der Ausbildung als technische Zeichnerin und der anschließenden Arbeit bei der Firma Freudenberg in Weinheim hat Birgit Large eine Pause für ihre beiden Kinder eingelegt. Seit 2003 war sie zunächst als geringfügig Beschäftigte für das Architekturbüro Behrens tätig. Doch der Spaß an der Arbeit siegte und wir konnten Birgit Large ab April 2007 als unsere neue Halbtagsmitarbeiterin begrüßen. Birgit Large ist hauptsächlich für die korrekten Übertragungen der Schadenskartierungen in den PC verantwortlich. Desweiteren ist sie immer bestens über den aktuellen Kartierungsstand an den jeweiligen Objekten informiert und bereitet uns die Pläne für die Arbeit am Objekt vor.

Simone Schweikert

Portrait von Platzhalter

Simone Schweikert ist gelernte Bauzeichnerin und füllt seit Juli 2008 die zweite Hälfte unserer Bauzeichnerstelle aus. Die Ausbildung und Beruferfahrung erhielt Frau Schweikert in einem Architekturbüro für Klinikbauten. Sie unterstützt Frau Large bei der Übertragung der Schadenskartierungen und setzt unsere Skizzen und Pläne ins CAD um.

Konrad Lenzinger, Steinmetz und Dipl.-Ing. (FH)

Portrait von Platzhalter

Konrad Lenzinger ergänzt unser Team seit September 2010 als Dipl.-Ing. (FH) Architekt. Nach dem Abitur absolvierte er eine Lehre als Steinmetz und sammelte anschließend einige Jahre Erfahrung u.a. in der Dombauhütte von Köln. Nach Abschluss des folgenden Architekturstudiums an der FH Karlsruhe lernten wir uns während der gemeinsamen freien Mitarbeit 1999 im Architekturbüro Kollia-Crowell kennen. 2010 trafen wir uns zufällig wieder und wir konnten Herrn Lenzinger mit seinem Wissen über Stein und seiner langjährigen Berufserfahrung auch im Denkmalbereich als neuen Mitarbeiter gewinnen. Wir freuen uns auch, dass Konrad Lenzinger weiterhin seinen Ausgleich zum Büroalltag als Steinmetz findet.

Nadine Langhammer-Riepl, Dipl.-Rest.

Portrait von Platzhalter

Nadine Langhammer ziehen wir seit 2007 regelmäßig als Dipl.-Restauratorin in freier Mitarbeit hinzu, wenn unsere Kapazitäten im Bereich der Schadenskartierung erschöpft sind oder wir die Unterstützung einer Steinrestauratorin benötigen. Frau Langhammer ist dabei sowohl im theoretischen Teil der Schadenskartierung als auch bei der praktischen Erstellung von Mustern im Bereich der Konservierung in enger Zusammenarbeit mit uns tätig.